First Come First Serve

First Come First Serve (kurz: FCFS) arbeitet die Prozesse in der Reihenfolge ihres Starts ab. Der zuerst erzeugte Prozess darf auch als erstes in den Zustand Rechnend wechseln.


Aufgabe 1

Aufgabe
FCFS animiert

FCFS wird in dieser Animation behandelt. Probiere es aus!

Hier findest du noch einige Hinweise zum Applet.


Während seiner Rechenzeit kann ein Prozess durch einen Interrupt unterbrochen werden. Direkt nach dem Interrupt setzt er seine Arbeit auf der CPU fort.


Weiterführende Literatur

FCFS wird u.a. behandelt bei:

und kann dort - je nach Verfügbarkeit der Quellen - nachgelesen werden.


Aufgabe 2

Aufgabe
Interessante FCFS-Situation

Interessant wird das Verhalten der FCFS-Strategie in der Situation, in der ein Prozess vom Zustand Rechnend in den Zustand Blockiert übergeht.

Überlege, recherchiere und diskutiere in deiner Lerngruppe:
Nenne mindestens zwei Möglichkeiten, wie die CPU anschließend vom Scheduler zugeteilt werden kann.


Aufgabe 3

Aufgabe
FCFS auf deinem Rechner

Wir können sicherlich voraussetzen, dass du Besitzerin oder Besitzer eines handelsüblichen PCs oder Laptops mit einem Betriebssystem mit grafischer Oberfläche bist. Und du ahnst bestimmt schon, dass das Betriebssystem deines Computers nicht nach der FCFS-Scheduling-Strategie arbeitet, oder?

Welche Auswirkungen wären zu befürchten, wenn der Scheduler deines Betriebssystems plötzlich auf FCFS umstellen würde?



Diese Seite steht unter der Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz 80x15.png