Shortest Remaining Time Next

Shortest Remaining Time Next (kurz: SRTN) ist eine Abwandlung des SJF-Verfahrens. Hierbei bekommt immer derjenige Prozess die CPU, welcher die kürzeste Restlaufzeit besitzt.


Aufgabe 1

Aufgabe
SRTN animiert

SRTN wird in dieser Animation behandelt. Achtung: Er heisst dort einfach nur SRT! Probiere es aus!

Hier findest du noch einige Hinweise zum Applet.


Weiterführende Literatur

SRTN wird u.a. behandelt bei:

und kann dort - je nach Verfügbarkeit der Quellen - nachgelesen werden.


Aufgabe 2

Aufgabe
SJF vs. SRTN

Was ist der Unterschied zwischen dem SJF- und dem SRTN-Verfahren? Warum werden diese beiden Verfahren also gerne getrennt genannt?


Aufgabe 3

Aufgabe
Wie kurz bist du?

Scheduler, die nach dem SJF- oder SRTN-Prinzip arbeiten, müssen herausfinden können, wie kurz die (Rest-) Laufzeit jedes Prozesses (noch) ist.

Überlege, recherchiere und diskutiere in deiner Lerngruppe:
Wie macht der Scheduler das?



Diese Seite steht unter der Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz 80x15.png